Am 7.10 wurde ich zur Ehrung der Juniorsportler des Jahres eingeladen und im Behinderten Bereich nominiert. Ich konnte dort leider nicht anwesend sein da ich schon in Holland bei der U-17 WM sein musste. Trotzdem bin ich der Behinderten Juniorsportler des Jahres geworden, was mich sehr gefreut hat. Mehr dazu wird noch folgen.